So weit der Fluss uns trägt

Shelley Read
Am Fuße der Berge Colorados strömt der Gunnison River an einer alten Pfirsichfarm vorbei. Hier lebt in den 1940ern die 17-jährige Victoria mit ihrem Vater und ihrem Bruder in rauer Abgeschiedenheit. Doch der Tag, an dem sie dem freiheitsliebenden Wil begegnet, verändert alles. Bald ist Victoria gezwungen, das Leben, das sie kennt, aufzugeben und in die Wildnis zu fliehen. Dort muss sie ums Überleben kämpfen – um ihr eigenes und um das ihres ungeborenen Kindes. Als sie endlich die Kraft findet, neu anzufangen, droht der Fluss, alles zu zerstören, was ihrer Familie seit Generationen ein Zuhause war.

C. Bertelsmann Verlag, 2023
368 Seiten
ISBN 978-3570105139

Scrivi un commento al libro

  1. Gitte

    21-06-2024 19:17

    Ein mitreißender Roman! Empfehlenswert

  2. Margareth

    21-06-2024 13:31

    Fesselnde spannende Geschichte obwohl einige Handlungen eher unrealistisch sind kann ich es weiterempfehlen.Sehr schöne Naturbeschreibungen!!

  3. Martina M

    20-06-2024 07:43

    Sehr einfühlsam erzählt. Der erste Teil wirkt eher langatmig. Ich hatte anfangs Schwierigkeiten im Buch anzukommen. Ab dem zweiten Teil sehr fesselnd. Es lohnt sich dran zu bleiben.

  4. Leseweltentaenzerin

    19-06-2024 13:22

    Im Leben steht man vor so vielen Abzweigungen zu neuen Wegen und fließt doch immer weiter wie ein alter Fluss.

  5. Milly cat

    16-06-2024 09:48

    ich fand es echt dramatisch und im selben moment fröhlich.

  6. Gabi1979

    13-06-2024 06:57

    Tolles berührendes Buch!

  7. Nina

    05-06-2024 09:38

    Ein schönes, berührendes Buch über eine Frau, die sich in ihrem Leben immer wieder selbst Mut machen muss und sich dazu zwingt, nach jedem Sturz aufzustehen und ihren Lebensweg weiter zu gehen.

  8. 10.07.1957

    05-06-2024 06:41

    Mir hat das Buch nicht so gut gefallen, die Geschichte scheint mir zu unrealistisch. Am besten hat mir Ruby-Alice Akers zugesagt.

  9. SgG

    30-05-2024 20:42

    Einfach wirklich tolles Buch!

  10. Verena Pircher

    14-05-2024 11:58

    Mitfühlendes Buch für Mütter

  11. LeitCh6

    08-05-2024 13:35

    Ein buch das man lesen sollte sehr beruhrend

  12. Alina

    28-04-2024 14:48

    Shelley Read hat mit ihrem Roman „So weit der Fluss uns trägt”, ein künstlerisches Meisterwerk geschaffen. Die Handlung ist unglaublich gut geschrieben. Das Buch besticht durch einen wunderschönen, naturgetreuen Schreibstil, der super viel Wert auf das Empfinden der Natur und der Umgebung legt. Victoria ist eine starker weiblicher Hauptcharakter, die trotz schlimmer Rückschläge nie die Hoffnung verloren hat. Ich kann das Buch definitiv weiterempfehlen.

  13. Petra

    24-04-2024 19:09

    Das Buch ist einfach schön, fesselnd, hoffnungsvoll. Beschreibt wunderschön die Natur, handelt vom Nicht Aufgeben und Weitermachen. Und irgendwann meint man, es ist schon alles gesagt, dann kommt nochmals eine Wendung, die berührend, schön und traurig zugleich ist.

  14. Theresia

    23-04-2024 17:17

    Ein wunderschöner Roman, sehr naturverbunden und mitreißend.

  15. Engl Claudia

    23-04-2024 09:04

    Dieses Buch hat mich sehr berrührt, ich habe mit der jungen Frau mit gelitten. Teilweise war es schon sehr krass, aber schön.