Kuckuckskinder

Camilla Läckberg
Fjällbacka wird kurz hintereinander von zwei Verbrechen erschüttert. Ein berühmter Fotograf wird brutal in einer Kunstgalerie ermordet und auf die Familie des erfolgreichen Schriftstellers Henning Bauer ein Anschlag verübt. Die Ermittlungen von Kommissar Patrik Hedström und seinem Team laufen ins Leere. Doch Erica Falck, die gerade einen Mordfall im Stockholm der Achtzigerjahre recherchiert, stellt plötzlich eine Verbindung zur Gegenwart her. Und zu Patriks Fall. Denn eiskalte Lügen hallen lange nach.

Ullstein, 2023
416 Seiten
ISBN 978-3548068725

Schreibe einen Kommentar zum Buch

  1. Ullianna

    23-07-2024 18:02

    Sehr spannend erzählt, das Ende fand ich überraschend.

  2. Eli

    21-07-2024 21:45

    Anfangs etwas mühsam zu lesen, bis zum Schluss aber sehr spannend. Empfehlenswert

  3. goethe

    20-07-2024 14:25

    Anfangs noch verworren, nach und nach schließt sich der Kreis einer unglaublich verwobenen Geschichte von Beziehung, Liebe, Hass und Mord und ein bisschen LGBTQ.

  4. 5001027091

    16-07-2024 15:06

    Ein sehr spannendes Buch mit verschiedenen Erzählsträngen, die zum Schluss zusammen führen. Genau die richtige Lektüre für den Sommer!

  5. Krimimimi

    13-07-2024 21:37

    Ich liebe Krimis und sehr verworrene Erzählungsstränge, die scheinbar nichts miteinander zu tun haben, bis alles zum Schluss entwirrt wir. Es ist gute spannende Unterhaltung!

  6. Michi66

    12-07-2024 14:55

    Es ist ein sehr spannendes Buch. Krimi, aber leicht lesbar und für Sommerlektüre geeignet, wenn man Krimis mag.
    Von dieser Autorin ist dieses Buch das Erste, das ich gelesen habe. So und jetzt suche ich mir noch eines von liesmich24…
    lg.

  7. Biggi

    09-07-2024 18:17

    Biggi
    Ein spannendes Buch mit einigen Wirrungen, die sich zunehmend lichten.

  8. Hella

    07-07-2024 08:47

    Zu Beginn ein wenig verwirrend, schlussendlich spannend und kurzweilig.

  9. Waltraud Pichler

    06-07-2024 07:44

    Zu Beginn etwas verwirrend, zu viele Namen und Verflechtungen.
    Spannend geschrieben, unerwartetes Ende.

  10. Vere81

    05-07-2024 13:18

    Die Geschichte an sich ist spannend und regt rein thematisch das Interesse. Meiner Meinung wirken einige Wendungen zu konstruiert. Bisschen zu viele Verflechtungen. Ansonsten spannend.

  11. BaVi

    29-06-2024 15:29

    Zu Beginn etwas verwirrend, bis man den Überblick über die verschiedenen Charaktere hat. Dann wird die Geschichte richtig spannend und bleibt es auch bis zum Ende!

  12. Ingrid.O

    28-06-2024 18:55

    Buch war sehr spannend.

  13. DanielaH

    24-06-2024 21:41

    Sehr spannend, auch wenn es ein paar Seiten dauert und es zu Beginn etwas verwirrend ist.

  14. marzena090819

    24-06-2024 15:50

    Fesselnd und spannend.

  15. Barbara92

    21-06-2024 17:40

    Super Buch! Am Anfang kommen zwar sehr viele Namen vor, aber sobald man sich eingelesen hat, macht alles einen Sinn

  16. Johanna

    17-06-2024 14:33

    Sehr spannend! Obwohl ich kein Krimifan bin hat mich das Buch gefesselt! Absolut empfehlenswert!

  17. Leseweltentaenzerin

    17-06-2024 12:23

    Krimi – Skandinavien – Zeitreise… kann nur gut sein!

  18. Ute.W

    17-06-2024 09:46

    spannend – packend – ergreifend… Das Buch hat viel zu bieten, man zittert, lacht, weint… Die Autorin bietet ein breites Spektrum an Gefühlen und spricht verschiedenste Themen an.
    Der Anfang ist etwas verwirrend, da viele Personen und Schauplätze – auch Zeitsprünge – vorkommen. DRANBLEIBEN LOHNT SICH!!!

  19. sR63

    15-06-2024 16:58

    Die recht große Anzahl an Personen und die zwei Zeitebenen machen es zunächst ein wenig schwierig, sich einzulesen. Der so typisch skandinavische Stil und die Handlung sind spannend, wenn auch bisweilen düster. Gerne gelesen.

  20. cocco1971

    09-06-2024 18:55

    War nichts für mich. Musste mir am Anfang zu viele Namen merken, auch die Spannung fehlte.

  21. M G

    02-06-2024 16:58

    Der neue Kriminalroman Kuckuckskinder von Camilla Läckberg mit Erica Falck war einfach spitzenmäßig.
    Sobald ich angefangen habe das Buch zu lesen, konnte ich es einfach nicht mehr aus der Hand legen da es so spannend und genial geschrieben ist.
    In wenigen Tagen hatte ich das Buch bereits ausgelesen, da ich unbedingt wissen wollte wer der Täter ist und wie die Handlung des Romans endet.
    Trotz der vielen bereits geschriebenen Kriminalromane gelingt es der Autorin immer wieder aufs Neue das schriftstellerische Topniveau zu halten.
    Somit können wir uns schon jetzt weiterhin auf weitere spannende Bücher der Autorin freuen.

  22. Manu

    30-05-2024 19:03

    spannend, ergreifend, lesenswert

  23. Manuela zassler

    08-05-2024 19:52

    Sehr spannendes buch und ein sehr spannendes ende!

  24. ClaZanc

    08-05-2024 13:40

    Fesselnde Geschichte mit unerwarteten Finale.

  25. Stefanie

    03-05-2024 20:57

    Zu viele Namen/Personen. Hätte mir das Buch spannender vorgestellt

  26. monikapesl

    03-05-2024 10:31

    Zuerst plätschert die Geschichte mit sehr viel Beteiligten so locker dahin, bis sich zum Schluss ein dichtes Netz aus Intrigen spannt und erst kurz vor dem Ende des Buches seinen recht unerwarteten Höhepunkt erreicht. Tolle Geschichte.